Skip to content


SC #3 – 3. Tübinger Schokoladenfestival „chocolART“

Am letzten Samstag waren wir auf dem 3. Tübinger Schokoladenfestival chocolART mit einer etwas größeren Gruppe durch die Tübinger Altstadt unterwegs. Mit dabei waren die Macher des Blogs „Schokolade geht immer“ Jan Theofel („Jans Küchenleben„, „Jans Technik-Blog“ und „Brettspiel-Blog„) und Paula Schramm („Dr. Emmas Chemielabor„). Außerdem waren noch Anne Catherine („zuckerbaeckerin.ch„) und einige andere Stuttgarter mit von der Partie, so dass es uns allen nicht wirklich langweilig geworden ist. Zusammen haben wir einige Stände auf dem Schokomarkt unsicher gemacht, dabei verschiedene Trinkschokoladensorten durchprobiert und kräftig eingekauft.

Das Tübinger Schokoladenfestival ist vor zwei Jahren an den Start gegangen und zieht inzwischen Anfang Dezember mehr als 100.000 Besucher nach Tübingen. Für fast eine Woche bieten über 100 Veranstalter ihre kulinarischen Produkte an, wobei die Stände auf dem Schokomarkt in der Altstadt die Hauptattraktion sind. Aber auch einige Tübinger Gastronomen haben schokoladige Speisen im Angebot, darunter auch wieder das Hotel Krone und das Restaurant Mauganeschtle. Wie im letzten Jahr haben Alexandra und ich das leckere Schokoladenmenü im Mauganeschtle genossen; wieder einmal ein toller Abschluss des chocolART. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

P.S.: Wer gerne regelmäßig leckere Pralinen per Post zugeschickt bekommen will, der kann mal beim Pralinenclub vorbeischauen.

 

Folge herunterladen

Kategorien: StocherCast Tags: , , , , , .

3 Kommentare

  1. Sehr schön!

  2. Gefällt mir auch gut. War ausserdem noch nie in einem Podcast.

Trackbacks

  1. Schokpodcast vom Stocherer aus Tübingen | Schokolade geht immer linked to this post on 12. Dezember 2008

    […] haben wir uns mit Carsten von StocherCast, dem Tübingen Podcast, getroffen. Er hat einen sehr schönen Bericht gemacht. Für alle die uns nicht persönlich kennen, hier ist eure Chance uns einmal zu […]

Etwas HTML is OK

(erforderlich)

(erforderlich, wird nicht angezeigt)

oder antworte via Trackback.